Anmeldebedingungen


Anmeldebestätigung

Deine Anmeldung wird verbindlich nach Eingang der ausgefüllten Anmeldung UND der Überweisung des Teilnahmebetrags (bei Wochenend-Workshops und dem Training reicht eine Anzahlung von mind. 50%). Bitte überweise auf folgende Daten:







Erst nach Eingang der Anmeldung UND der Überweisung wird ein fester Platz für dich reserviert und du bekommst spätestens eine Woche vor dem Seminar/ spät. einen Monat vor dem Training eine Anmeldebestätigung zugeschickt mit alle weiteren Details.


Sollte der Kurs ausgebucht sein, bekommst du sobald wie möglich Nachricht und das Geld zurück. Sollte der Kurs nicht genügend Anmeldungen haben, erhälst du spätestens eine Woche vor dem Seminar Nachricht und das Geld zurück.

Bitte beachte weitere Preise für Übernachtung (ÜN) und Verpflegung (VP) an die Seminarhäuser: siehe Seminarhaus-Beschreibungen.

Bei einer Anzahlung wird der Restbetrag per Überweisung vor dem Workshop- bzw. Trainingsbeginn fällig, der ÜN/VP-Betrag muss in bar am Anreisetag direkt an das Seminarhaus gezahlt werden.



Ermäßigung bei frühzeitiger Anmeldung

Da eine frühzeitige Anmeldung die Planung erleichtert, honoriere ich sie bei den Wochenend-Workshops und beim Training mit Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr (siehe die Sternchen in der Übersicht und siehe die Beschreibungen).



Rücktritt vom einzelnen Workshop

Bei Rücktritt von der Anmeldung wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20% der Kursgebühr zurückerstattet.

Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung werden 50% der Kursgebühr berechnet. Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch des Kurses sind die vollen Kursgebühren fällig, sofern du keinen Ersatz stellen kannst.

Sollte die Kursleitung absagen müssen, erhältst du selbstverständlich alle Zahlungen zurück. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Zusätzlich zu der Kursgebühr fallen Stornogebühren gegenüber dem Seminarhaus in Brandenburg an: Bis 4 Wochen vor Buchung entsprechend der Nächte 50 % und danach 75 % des Gesamtbetrages.

Gäste, die eine Woche vor Beginn des vereinbarten Buchungstermins oder während des Zeitraums

absagen/zurücktreten, bezahlen den vollen Betrag.

Ich behalte mir vor, Teilnehmer_innen bei Selbst- oder Fremdgefährdung von einer weiteren Teilnahme auszuschließen.



Rücktritt vom Training

Bei Rücktritt von der Anmeldung wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20% der Trainingsgebühr zurückerstattet.

Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung werden 50% der Trainingsgebühr berechnet. Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch des Trainings sind die vollen Kursgebühren fällig, sofern du keinen Ersatz stellen kannst. Sollte die Kursleitung absagen müssen, erhältst du

selbstverständlich alle Zahlungen zurück. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.


Stornogebühren gegenüber dem Seminarhaus in Brandenburg: Bei Absage eines Traininsblockes oder Nichterscheinen fallen gegenüber dem Seminarhaus Stornogebühren an: Bis 4 Wochen vor Buchung entsprechend der Nächte 50 % und danach 75 % des Gesamtbetrages.

Gäste, die eine Woche vor Beginn des vereinbarten Buchungstermins oder während des Zeitraums

absagen/zurücktreten, bezahlen den vollen Betrag.
(Dies betrifft nicht den Seminarraum im „Zentrum“.)


Ich behalte mir im Training vor, einzelne Termine nach Absprache mit der Gruppe zu verändern und Teilnehmer_innen bei Selbst- oder Fremdgefährdung von einer weiteren Teilnahme auszuschließen.

Sollte die Kursleitung das Training absagen müssen, erhältst du selbstverständlich alle (ggfs. anteiligen) Zahlungen zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Nach vorheriger Absprache kann ein Workshop (max. 3 Tage) des Trainings nachgeholt werden, wenn er aus wichtigem Grund versäumt wird.



Vertraulichkeit

Jeder Workshop ist ein geschützter Rahmen, in dem Neues ausprobiert werden kann. Aus diesem Grunde setze ich Grenzen zum Schutz der Privatsphäre jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers: Es dürfen keine vollständigen Namen und keine Details über andere Gruppenmitglieder und deren Verhalten in der Gruppe außerhalb der Gruppe Erwähnung finden. Die Adressliste ist nur für den privaten Gebrauch und darf nicht weitergegeben werden.



Haftung

Mit der Anmeldung erklärst du dich verbindlich einverstanden, dass du für dein Handeln innerhalb und außerhalb des Seminars die volle Verantwortung übernehmen kannst und übernimmst und Kursleitung und Gastgeber von Haftungsansprüchen freistellst. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit während der Anfahrt, der Veranstaltung und der Rückfahrt übernimmst du selbst die Verantwortung. Deine Teilnahme ist freiwillig und dir ist klar, dass das Seminar keine ggf. notwendige Behandlung durch einen Arzt oder Psychiater ersetzt. Die Seminare sind nicht geeignet, wenn du an einer schweren Krankheit leidest, die eine medizinische oder psychiatrische Behandlung erfordert.


Bei Fragen melde dich einfach – ich freue mich auf dich --> Kontakt



Hier geht‘s zur:


Online Anmeldung



Malte Schlösser
IBAN: DE12 4306 0967 8026 3950 00
GLS Bank
BIC: GENODEM1GLS